Ein gutes Produkt mit Sicherheit.

2M steht für TÜV-geprüfte Produkte und regelmäßig überwachte Produktion. 

Jedes 2M-Bühnenpodest der ERGO-Serie wird in unserer zertifizierten Produktion in Ratingen gefertigt und nach den neusten Normen und Richtlinien durch den TÜV geprüft.

Die Grundlage bildet das vom TÜV angewendete Prüfprogramm EK5/AK1 11-01.1:2012 (M 02/14) unter der Berücksichtigung folgender Normen: 

  • DIN EN 13814:2005-06 Lastannahmen
  • DIN 15920-1:2011-11 Podestarten
  • DIN 15920-2:2011-11 Podestarten sicherheitstechnische Festlegungen
  • DIN 1055-3:2006-03 Einwirkungen auf Tragwerke
  • BGV-C1 vom 1. April 1998 Bühnen und Studios
  • VStättV Versammlungsstättenverordnung
  • DIN 4113-1:1980-05 Aluminiumkonstruktionen unter vorwiegend ruhender Belastung
  • DIN 4102 (Teile 1 und 2) Brandverhalten von Baustoffen

 

 

 

Unser Ziel ist die Qualitätsführerschaft in dieser Branche. Dafür beziehen wir alle Mitarbeiter unseres Unternehmens in den Prozess einer ständigen Qualitätsverbesserung ein.

Die Fertigungsstätte von 2M wird zum Beispiel jährlich durch den TÜV-Nord geprüft und zertifiziert - für uns eine wichtige Voraussetzung für Qualität auf höchstem Niveau. Das kann aber nur ein Baustein sein, denn der von uns selbst eingeforderte Qualitätsstandard muss sich auf alle Bereiche des Unternehmens erstrecken: Management, Produkte, Entwicklung, Produktion, Dienstleistungen, Mitarbeiter, Qualifizierung ...

Daher fragen wir sowohl unsere Kunden als auch unsere Mitarbeiter kontinuierlich nach ihrer Zufriedenheit mit dem Unternehmen, seinen Produkten und Dienstleistungen. Die Ergebnisse nutzt das Management für eine durchgängige Optimierung.

Das funktioniert bei 2M im Rahmen von Prozessen, bei denen jeder einzelne Schritt definiert und überwacht wird. Wir schaffen durch eine klare Darstellung und gegenseitige Information Transparenz in zeitlichen Abläufen und sachlichen Zusammenhängen und überprüfen analytisch alle Funktionalitäten, um bei Abweichungen von der Norm sofort zu reagieren.

X